Seite drucken
Link: http://tanner-diakonie.de/22-11-2019-stellenanzeige-ergotherapeuten-m-w-d/
Headerbild Tanner Diakonie GmbH

22.11.2019 – Stellenanzeige: Ergotherapeuten (M/W/D)

Die Tanner Diakonie ist ein zukunftsorientiertes Unternehmen mit mehr als 220 Mitarbeitern/innen und  betreibt Einrichtungen der Eingliederungshilfe im Landkreis Fulda. Gemäß der UN – Behindertenrechtskonvention steht die individuelle Teilhabe am Leben in der Gesellschaft für Menschen mit Beeinträchtigungen im Mittelpunkt unseres Handelns. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe und für unsere wachsenden inhaltlichen Anforderungen suchen wir für unsere Standorte in Tann und Umgebung Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Ergotherapeut (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeit, unbefristet für die besondere Befähigung und Förderung von Menschen mit geistigen, körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen.

Zu den Schwerpunkten dieser Tätigkeit gehören:

  • Anwendung verschiedener zielgruppenadäquater Methoden, z. B. Arbeitstherapie, Alltagstraining, Hirnleistungstraining, Übungsbehandlungen, Methoden zum Kompetenzerwerb, um Klienten eine gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen oder zu erleichtern
  • Ergotherapeutische Befunderhebung, Erstellung eines individuellen Behandlungs– und Angebotskonzeptes und Verantwortung  für deren Umsetzung in enger Zusammenarbeit in einem interprofessionellen Team
  • Mitarbeit bei der Konzeptentwicklung und –fortschreibung sowie die Mitverantwortung für die Umsetzung innerhalb der Einrichtung und des Qualitätsmanagements
  • Zusammenarbeit mit Sanitätshäusern für eine optimale Hilfsmittelversorgung der Klienten
  • Anleitung von Schülern, Auszubildenden, Praktikanten

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in.
  • Sie verfügen über Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Motivation, personenzentriert mit unseren Klienten zu arbeiten.
  • Sie bringen gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC mit und sind im Besitz des Führerscheins Kl. B.
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

Wir bieten:

  • eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag AVR.KW mit 13. Monatsgehalt
  • eine betriebliche Altersvorsorge mit 4,6%iger Beteiligung des Arbeitgebers
  • einen Kinderzuschlag nach AVR.KW und einen Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Fachliche Einbindung und Arbeiten in einem multiprofessionellen engagierten Team
  • Wertschätzung Ihrer Arbeit und Person
  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
  • vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • qualifizierte Einarbeitung

Ihre schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 06.01.2020 an Bewerbung@tanner-diakonie.de oder an die unten stehende Adresse. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Juliane Grützmacher unter (0 66 82) 96 03- 0 gerne zur Verfügung. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt.

TANNER DIAKONIEZENTRUM

gemeinnützige GmbH

z. H. Frau Grützmacher                

– Päd. Leiterin –

Am Wiesenberg 1                        

36142 Tann (Rhön)                     

www.tanner-diakonie.de

Bewerbung@tanner-diakonie.de