Seite drucken
Link: http://tanner-diakonie.de/ueber-uns/mitarbeiten/aktuelle-stellenausschreibungen/
1. Headerbild Tanner Diakonie GmbH

Aktuelle Stellenausschreibungen

 

Für die Erweiterung der Lebensbrücke in Gersfeld– Leben und Arbeiten für Menschen mit frühkindlichen Autismus, suchen wir Sie im dreischichtigen Einsatz als:

 

HEILERZIEHUNGSPFLEGER (IN)/ HEILPÄDAGOGE (IN)

ERZIEHER(IN)

ERGOTHERAPEUT (IN)

SOZIALPÄDAGOGE / SOZIALARBEITER (IN)

GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (IN)

ALTENPFLEGER (IN)

BETREUUNGSASSISTENT (IN)

 

HEILERZIEHUNGSPFLEGESCHÜLER (IN)

ANERKENNUNGSPRAKTIKANT (IN) HEP

STUDENTEN (IN) DER SOZIALEN ARBEIT (NEBENTÄTIGKEIT ODER IM DUALEN SYSTEM)    

 

Im Zuge der baulichen Erweiterung gehen wir mit drei neuen Häusern (Wohnen und arbeitsbezogene Tagesstruktur) im ersten Quartal 2019 in Betrieb. Für diese interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten für den Auf- und Ausbau des pädagogischen Angebots suchen wir  für den Einstellungszeitraum vom 01.10.2018 bis zum 31.03.2019 engagiertes Personal, die Interesse an der besonderen Arbeit mit Menschen mit frühkindlichen Autismus haben.

Nähere Informationen zu den Stellenangeboten  erhalten Sie, indem Sie auf unten stehenden Link „13.07.2018 – Stellenausschreibung: Mitarbeiter(in) im Betreuungsdienst“ klicken.

 

 

Zudem suchen wir derzeit für unseren Standort in Tann Sie als:

 

Ergotherapeut/in

mit einem  Umfang 30,0 bis 35 Wochenstunden

Ihr Anforderungsprofil: 

  • Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in
  • mehrjährige Berufserfahrung mit Menschen mit Behinderung
  • Bobath-Grundkurs sowie andere neurophysiologische bzw. ganzheitliche Behandlungskonzepte wünschenswert
  • Kontaktfreude, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit
  • gute Kenntnisse im Umgang mit PC, Besitz des Führerscheins Kl. B
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

 

 

Pädagogische und/oder pflegerische Fachkraft im Betreuungsbereich

mit einem Umfang von 30 bis 32,5 Wochenstunden

Ihr Anforderungsprofil: 

  • eine abgeschlossene, mindestens dreijährige Berufsausbildung im pädagogischen/pflegerischen/therapeutischen Bereich
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Kontaktfreude, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit
  • gute Kenntnisse in der Vereinbarung/Erstellung sowie Umsetzung von individuellen Teilhabeplänen
  • gute Kenntnisse im Umgang mit PC, Besitz des Führerscheins
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

 

 

Näheres entnehmen Sie bitte aus den jeweiligen Stellenausschreibungen.

 

 

 13.07.2018 – Stellenausschreibung: Mitarbeiter(in) im Betreuungsdienst

 26.04.2018 – Stellenausschreibung: Ergotherapeut/in

 01.02.2018 – Stellenausschreibung: Pädagogische und/oder pflegerische Fachkraft im Betreuungsbereich